DLK (K) 23/12 (1-34-2)

 

Die DLK 23/12 (Drehleiter mit Korb [Rettungshöhe 23m bei 12m Ausladung]) steht aktuell auf der Hauptfeuerwache. Sie steht dem Löschzug I somit der Freiwilligen Kräften in Stadtmitte sowie den Hauptamtlichen Kräften für Einsatzzwecke zur Verfügung.

 

1-34-2

Technische Daten

Hersteller Aufbau Fa. Magirus GmbH
Hersteller Fahrgestell Mercedes Benz Atego
Baujahr 2009
Besatzung 1 : 1
Leistung erweiteter Trupp (3 Feuerwehrmänner / Frauen)
Gewicht 15.000 kg

 

Bilder

 

Weitere Informationen