Sonderfahrzeuge

GW-G2 (1-54-1)

 

Der GW-G steht aktuell in der Hauptfeuerwehrwache Worms,er steht auch der Freiwilligen Feuerwehr  Stadtmitte und dem Gefahrstoffzug zur verfügung. Das Fahrzeug hilft bei Unfällen mit Gefährlichen Soffen und Gütern .                                                                                                                                                                                                       

1-54-1

Weiterlesen: GW-G2 (1-54-1)

GW-Mess (1-53-1)

 

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein serienmäßiges Fahrgestell, Mecedes Sprinter 516 CDI mit 5 Tonnen Gesamtgewicht und einem Kofferaufbau. Der Ausbau erfolgte durch die Firma Wietmarscher Sonderfahrzeuge (WAS) 

1-53-1

Weiterlesen: GW-Mess (1-53-1)

MZF (3-72-1)

 

Das MZF (Mehrzweckfahrzeug) steht aktuell im Stadtteil Heppenheim und wird von der Mannschaft für  Besorgungs-, Übungs-, und Einsatzfahrten genutzt.

 

3-72-1

Weiterlesen: MZF (3-72-1)

SW 2000-Tr (2-68-1)

 

Der SW-2000 (Schlauchwagen mit 2000m B-Schlauch) steht aktuell im Stadtteil Abenheim. Das Fahrzeug wird von den Freiwilligen Einsatzkräften des Löschzug II für Einsätze und Übungen genutzt.

Weiterlesen: SW 2000-Tr (2-68-1)